Cookies akzeptieren
Wir verwenden Cookies für eine optimale Nutzererfahrung, Media Sharing und um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr darüber erfahren

Tipps für heikle Situationen

Hier finden Sie viele Informationen und Antworten, wenn eine Angehörige oder ein Angehöriger von Ihnen einer kriminellen Handlung beschuldigt oder verurteilt wurde, wenn Sie gerade aus der Haft entlassen worden sind oder wenn Sie Opfer von Kriminalität geworden sind.

Online-Beratung

Sie können alle Ihre Fragen an die NEUSTART Online-Beratung stellen. Bitte erklären Sie kurz den Hintergrund Ihrer Frage und geben Sie den Wohnort und das Bundesland an. Es ist nicht notwendig, dass Sie Ihren Namen angeben – wir antworten auch gerne auf anonyme Anfragen.

Der NEUSTART Blog

NEUSTART hilft Menschen, die von Kriminalität betroffen sind. Darüber hinaus suchen wir den öffentlichen Dialog zum Umgang mit Kriminalität und wollen unsere Positionen darlegen. Leserinnen und Leser des NEUSTART Blogs bekommen Einblick in die tägliche Sozialarbeit und Informationen über unsere grundsätzlichen Standpunkte. Diskutieren Sie mit!

Wenn Sie gerne einen eigenen Beitrag schreiben möchten, senden Sie diesen bitte per Mail an [javascript protected email address].

Ehrenamtlich für Kriminelle engagieren?

16.10.2013

Sich ehrenamtlich für Tierschutz zu engagieren versteht jeder – aber für Kriminelle? Seit Beginn der Betreuung durch Bewährungshilfe vor über 55 Jahren wird diese Arbeit auch von ehrenamtlichen Mitarbeitern geleistet; zivilgesellschaftliches Engagement unterschiedlichster Menschen aller Alters- und Berufsgruppen, die ihre soziale Verantwortung aktiv leben und wertvolle Multiplikatoren ... |mehr|

Zu diesem Beitrag gibt es |3 Kommentare|

Professionelle Ehrenamtlichkeit

25.6.2008

1957 hat die Arbeitsgemeinschaft Bewährungshilfe ihre zukunftsweisende Arbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern begonnen. Der Erfolg der Bewährungshilfe führte bald zu Überlegungen der Professionalisierung, wobei erst 1964 die ersten hauptamtlichen Bewährungshelferinnen und –helfer bei der Justiz angestellt wurden. Die Professionalisierung sollte jedoch nie die ... |mehr|

Zu diesem Beitrag gibt es |noch keinen Kommentar|

Ehrenamtliche - unverzichtbar für Bewährungshilfe

14.11.2007

Ehrenamtliche Bewährungshelferinnen und Bewährungshelfer leisten einen bedeutenden Beitrag für NEUSTART. Beinahe ein Drittel der Bewährungshilfeklienten wird in Wien von 198 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut. Ohne sie könnten wir mit Sicherheit nicht so erfolgreich arbeiten. Ich habe im Zuge einer Abschlussarbeit untersucht, welche Motive ehrenamtliche ... |mehr|

Zu diesem Beitrag gibt es |noch keinen Kommentar|